Aktuelles

Bad Homburg, 15.09.2017

Anton Dürbeck GmbH ist dem Oxfam-Netzwerk "Unternehmer für Unternehmer" beigetreten

OxfamDie Firma Anton Dürbeck GmbH ist 2017 dem Netzwerk “Unternehmer für Unternehmer” beigetreten.
Die von Oxfam gegründete Initiative für kleine und mittelständische Firmen unterstützt tatkräftige Frauen und Männer in armen Ländern dabei, eine wirtschaftliche Existenz aus eigener Kraft aufzubauen.

Ein Drittel aller Menschen weltweit lebt in Armut. Durch die Zusammenarbeit mit lokalen Partnerorganisationen und den Menschen vor Ort findet Oxfam praxisnahe Lösungen und Wege, daran etwas zu ändern. Ungerechte Verhältnisse und fehlende Starthilfe sind häufig Ursache für die mangelnde Umsetzung guter Ideen zur Verbesserung der Lebensumstände.

Die Firma Anton Dürbeck möchte Menschen in den ärmsten Regionen der Welt dabei unterstützen, ihre unternehmerischen Vorhaben zu verwirklichen. Mit ihren eigenen Kleinunternehmen können Menschen sich selbst aus der Armut befreien und ein Leben in Unabhängigkeit und Würde führen. Von dem Geld, das sie so verdienen, können sie ihre Familien ernähren, ihre Kinder zur Schule schicken, Medizin und ärztliche Versorgung bezahlen. Überschüsse können dann wieder in ihre Unternehmen investiert und neue Arbeitsplätze geschaffen werden, um noch mehr Menschen die Chance auf eine bessere Zukunft zu geben.

Die Frauen und Männer, die durch Oxfam gezielt gefördert werden, haben keinen Zugang zu Startkapital, beruflicher Bildung oder Unterstützung bei der Weiterentwicklung ihrer Fachkenntnisse. Meist haben sie keine Möglichkeit, auf Krisensituationen in ihrer Umgebung zu reagieren, für sie wichtige politische Entscheidungen zu beeinflussen und ihre Rechte durchzusetzen. Gemeinsam mit Oxfam wollen wir dazu beitragen, den Armutskreislauf langfristig zu durchbrechen.

Oxfam, Unternehmer für Unternehmer

Weitere Informationen finden Sie unter:
www.oxfam.de/unternehmernetzwerk

Zurück zur Übersicht